Fallstudie: Magento-Onlineshop für Toprope GmbH

Die Toprope GmbH mit Sitz in Thun bietet Dienstleistungen rund ums Industrieklettern an. Daneben unterhält Toprope auch noch einen Onlineshop mit allerlei Zubehör rund ums Sport- und Industrieklettern.

Die komplett neu gestaltete Startseite des Onlineshops von Toprope.

Die komplett neu gestaltete Startseite des Onlineshops von Toprope.

Die Ausgangslage für den neuen Onlineshop von Toprope war folgende: Es besteht bereits ein erfolgreicher Onlineshop, welcher jedoch etwas in die Jahre gekommen ist. Auch die bestehende Webseite von Toprope ist bereits älter und sollte wieder einmal generell überholt werden. Es wurde entschieden gleich beide Auftritte einer kompletten Überarbeitung zu unterziehen und die dabei entstehenden Synergie-Effekte optimal zu nutzen. Der Shop und die Webseite sollten zudem vereinheitlicht werden um den Wiedererkennungswert zu steigern. Ausserdem sollten bei dieser Gelegenheit gleich sämtliche Komponenten auf den neusten technischen Stand gebracht werden. Das Surf- und Einkaufserlebnis sollte einerseits für den Kunden verbessert werden, andererseits sollte die Administration des Shops für die Mitarbeiter von Toprope vereinfacht werden.

Projektleiter für diesen kompletten Relaunch des Web-Angebots der Toprope GmbH war Urs Bräm von der Agentur Sturm und Bräm GmbH. Neben dem Neubau der Webseite mit dem Typo3-CMS wurde auch das komplette Design der Webseite und des Onlineshops durch Urs Bräm realisiert. Das Ziel war hier wie gesagt dass die Webseite und der Onlineshop unter einem so weit wie möglich identischen Design auftreten.

Einheitliches Design für Webseite & Onlineshop

Als Grundlage für das Design der Webseite und des Onlineshops wurde das sehr populäre Ultimo Template für Magento verwendet. Dieses Template bietet eine sehr solide Basis, sowohl was die Gestaltung angeht als auch im technischen Bereich. Neben den unzähligen Konfigurationsmöglichkeiten und dem flexiblen Grid-System ist vor allem die standardmässige Optimierung für mobile Geräte ein grosser Vorteil dieses Templates. Das Template wurde vom Designer umfangreich angepasst um den stilistischen Vorgaben von Toprope für die Webseite als auch den Onlineshop zu entsprechen.

Vergleich: Produktseite auf PC und Smartphone.

Vergleich: Produktseite auf PC und Smartphone.

Basierend auf dieser Design-Vorlage wurde der Onlineshop durch MobWeb realisiert. Wie man im fertigen Onlineshop erkennt wurden diverse Anpassungen gegenüber des Standarddesign des Ultimo Templates umgesetzt, unter anderem der neu gestaltete Footer sowie auch die Startseite, welche komplett neu gestaltet wurde. Auch auf der Produktseite konnte dem Onlineshop durch die angepasste Gestaltung eine eigene Marke aufgedrückt werden.

Ein weiterer wichtiger Punkt welcher mit dem Relaunch von Webseite und Onlineshop abgedeckt werden sollte war die so genannte «Responsiveness» des Web-Auftritts. Das so genannte «Responsive Webdesign» ermöglicht ein einheitliches Design auf allen Bildschirmgrössen. Folglich kann auch der neu lancierte Onlineshop von Toprope auf sämtlichen Geräten und Computern ohne Einschränkungen genutzt werden. Steigende Nutzerzahlen von Smartphones und Tablets machen dies zur Standardanforderung von modernen Onlineshops.

Übernahme von bestehenden Kunden- und Bestellungsdaten

Da die Toprope GmbH wie erwähnt bereits seit längerer Zeit einen Onlineshop betreibt mussten die Daten des bestehenden Onlineshops in den neuen Magento-Onlineshop migriert werden. Der bestehende Onlineshop basierte auf der Shop-Plattform XTCommerce. Es musste also eine Lösung gefunden werden um bestehende Kunden- und Bestellungsdaten aus XTCommerce in den neuen Magento-Onlineshop zu migrieren. Diese Lösung wurde mit Cart2Cart gefunden. Cart2Cart ist ein Online-Service welcher Datenmigrationen aus verschiedenen Onlineshop-Plattformen ermöglicht. Die Migration erfolgt in den meisten Fällen vollautomatisch und ist generell sehr benutzerfreundlich. Mit Cart2Cart konnten also die bestehenden Kunden- und Bestellungsdaten von XTCommerce mit wenigen Klicks direkt in den neuen Magento-Onlineshop migriert werden. Für Toprope ein grosser Vorteil, da sich die bestehenden Kunden im neuen Onlineshop nicht erneut registrieren mussten. Andererseits wurde durch die Übernahme der bestehenden Bestellungsdaten auch die Administration erleichtert, da dadurch alle bereits bestehende Bestellungen aus dem alten Shop im Magento-Shop verfügbar gemacht wurden.

Kundenverwaltung: Kundengruppen und Rabattstufen

Neben der Auffrischung und Vereinheitlichung des Designs war ein weiteres Ziel des Relaunchs das Erkunden der neuen technischen Möglichkeiten. Der neue Onlineshop sollte auf dem aktuellsten technischen Stand sein und dadurch sowohl den Kunden als auch der Administration weitere Vorteile eröffnen.

Ein wichtiger Punkt welcher mit dem Relaunch verbessert werden konnte ist die Kundenverwaltung. Viele Kunden im Onlineshop von Toprope lernen die Firma durch ihre Kurse und Dienstleistungen rund ums Industrieklettern kennen. Diese Kunden profitieren als Dankeschön für ihre Treue von diverse Rabatt-Aktionen.

MobWeb wurde daher mit der Entwicklung einer Lösung beauftragt welche eine automatische Zuweisung von Kurs- und Dienstleistungskunden zu speziellen Kundengruppen im Onlineshop ermöglicht. Die Lösung konnte wie folgt realisiert werden: Bei Kursen und Kundenaufträgen können durch die Mitarbeiter von Toprope spezielle Rabattcoupons verteilt werden. Wenn sich nun ein Kunde mit einem solchen Coupon im Shop registriert oder eine Bestellung aufgibt, so wird dieser automatisch der entsprechenden Kundengruppe zugewiesen. Dies hat einerseits den Vorteil dass die Kunden von den oben erwähnten Rabattstufen profitieren, andererseits kann durch Toprope auch eine detaillierte Statistik über die Herkunft der Kunden geführt werden. So ist zum Beispiel in einem Kundenkonto ersichtlich dass sich ein Kunde nach einem Kurs im März 2014 registriert hat. Es kann also geprüft werden wie hoch der Rücklauf der Rabattcoupons in jedem einzelnen Kurs ist.

Massgeschneiderte Produktpräsentation

Neben den Verbesserungen in der Shop-Verwaltung konnten auch im Frontend des Shops diverse Verbesserungen vorgenommen werden. Ein sehr wichtiger Teil des Shops ist sicherlich die Produktseite, auf welcher die Produkte präsentiert werden können.

Produktvideo direkt auf der Produkteseite.

Produktvideo direkt auf der Produkteseite.

Toprope arbeitet bei der Produktpräsentation mit multimedialen Inhalten. Viele Hersteller von Produkten im Kletter- und Outdoor-Bereich stellen zu Ihren Produkten umfangreiche Präsentationen in Ton und Bild zur Verfügung. Es musste also eine Lösung gefunden werden wie Produktvideos und Präsentationen direkt auf der Produktseite kundenfreundliche dargestellt werden können. MobWeb hat daher für Toprope eine Lösung programmiert mit welcher Produktvideos in der Produktverwaltung im Magento Admin Panel hinterlegt werden können. Diese Videos, welche auf Videoplattformen wie YouTube oder Vimeo hoch geladen wurden werden dann direkt auf der Produktseite eingebunden. Der Kunde kann sich also die aufwändig produzierten Produktvideos der Hersteller direkt im Onlineshop von Toprope anschauen, ohne den Shop zu verlassen.

Neben Produkt-Videos stellen viele Hersteller auch so genannte White Paper zur Verfügung. Dies Dokumentationen liefern wissenschaftliche Hintergrundinformationen und Tests zu den Produkten. Diese White Paper stehen kostenlos als PDF auf der Produktseite der Hersteller zur Verfügung. Für Toprope konnte nun eine Lösung gefunden werden wie diese PDF direkt im Magento Admin Panel vom Administrator hoch geladen und von den Kunden auf der Produktseite runter geladen werden können. Der Kunde erhält also auch diese Informationen ohne den Onlineshop zu verlassen. Der Upload kann vom Administrator via Drag & Drop unkompliziert im Magento Admin Panel vorgenommen werden.

Bei gewissen Produkten soll weder ein Preis angezeigt noch eine Bestellmöglichkeit geboten werden.

Bei gewissen Produkten soll weder ein Preis angezeigt noch eine Bestellmöglichkeit geboten werden.

Eine spezielle Anforderung an den neuen Onlineshop von Toprope ist die Funktion «Preis auf Anfrage». Für gewisse Produkte soll aufgrund der geringen Nachfrage kein Preis direkt im Shop angezeigt werden. Kunden, welche sich für diese Produkt interessieren sollen direkt mit Toprope Kontakt aufnehmen um eine individuelle Offerte zu erhalten. Die Produkte sollten aber trotzdem im Shop ersichtlich sein, damit diese von suchenden Kunden auch gefunden werden können. Es soll aber auf keinen Fall möglich sein diese Produkte direkt in den Warenkorb zu legen, da der Verkauf wie gesagt direkt über Toprope und nicht über den Onlineshop laufen soll. MobWeb hat daher für Toprope eine Lösung entwickelt welche ein neues Produktattribut zu allen Produkten hinzufügt. Ist dieses Attribut aktiviert so wird beim betreffenden Produkt kein Preis angezeigt, und auch die Bestellmöglichkeit ist komplett deaktiviert. Eine optimale Lösung für diese speziellen Produkte.

Spezialfunktionen: Offerten & Google Contacts Integration

Eine Muster-Offerte, welche direkt im Onlineshop erstellt wurde.

Eine Muster-Offerte, welche direkt im Onlineshop erstellt wurde.

Die persönliche Betreuung der Kunden ist eine der Kernkompetenzen von Toprope. Für viele Kunden beginnt diese Betreuung bereits vor dem Kauf. Die Kunden lassen sich persönlich Beraten bei der Auswahl der Produkte. Gerade bei grösseren Bestellungen wird oftmals auch eine Offerte gewünscht. Dank einer massgeschneiderten Magento-Erweiterung kann Toprope diese Offerten direkt im Magento Admin Panel erstellen. Es können die gewünschten Produkte, der Kunden-Account sowie spezielle Konditionen ausgewählt werden und direkt ein PDF-Offerte erstellt werden. Dies bringt natürlich primär eine Zeitersparnis für die Mitarbeiter von Toprope, da der gesamte Produktstamm bereits im Onlineshop hinterlegt ist.

Eine weitere «Nice to have»-Anforderung von Toprope an den neuen Onlineshop war die Integration der Magento-Kundendaten mit Google Contacts. Sind die Kundendaten dort einmal hinterlegt so stehen diese in diversen Google-Diensten (wie etwa Gmail) zur Verfügung und können auch mit Adressbüchern auf mobilen Geräten synchronisiert werden. Dies ist nützlich wenn zum Beispiel via Email oder telefonisch mit den Kunden kommuniziert werden muss. Emailadressen und Telefonnummern stehen damit auch ausserhalb des Onlineshops zur Verfügung und müssen nicht jedes mal dort abgefragt werden. MobWeb hat daher für den Onlineshop eine Erweiterung entwickelt welche einmal pro Tag die Kundendaten mit Google Contacts synchronisiert.

Feedback des Kunden

Tom Hofmann, Toprope GmbH:

«Bei der Entwicklung unseres neuen Onlineshops ist uns MobWeb als kompetenter Partner zur Verfügung gestanden. Der Onlineshop entspricht nun genau unseren Erwartungen und auch unseren Kunden scheint er zu gefallen.»

Übergabe des Onlineshops und Nachbetreuung

Im Frühjahr 2014 konnte der neue Onlineshop von Toprope zeitgleich mit der neuen Webseite unter shop.toprope.ch lanciert werden. Zusammen mit der Magento-Installation auf dem Hosting-Server wurde dem Kunden zum Projektabschluss auch noch eine persönliche Anleitung übergeben, welche die wichtigsten Aufgaben im Shop erklärt. Diese Anleitung kann als Handout an die Mitarbeiter abgegeben werden welche den Shop fortan im täglichen Betrieb betreuen.

Die stetige Weiterentwicklung und Anpassung des Onlineshops durch MobWeb soll zudem sicherstellen dass dieser auch in Zukunft den Anforderungen der Kunden sowie auch den Mitarbeitern von Toprope gerecht wird.

Sind auch Sie an einem Onlineshop interessiert? In einem unverbindlichen Beratungsgespräch zeigen wir Ihnen auf was möglich ist und stellen uns persönlich vor. Nehmen Sie dazu einfach mit uns Kontakt auf.

Weitere interessante Artikel:

Zur Blog-Übersicht