Update & Performance-Optimierung für Aerodron

Die Aerodron GmbH ist ein führender Anbieter von Produkten und Dienstleistungen rund um unbemannte Luftfahrzeuge, von Experten auch als «UAV» («Unmanned Aerial Vehicles») bezeichnet. Die Firma hat Ihren Sitz in Zug und bietet seit einigen Jahren erfolgreich diverse Dienstleistungen und Produkte in diesem Bereich an.

Der komplett überarbeitete Onlineshop von Aerodron.

Der komplett überarbeitete Onlineshop von Aerodron.

Aerodron betreibt zudem seit mehreren Jahren einen erfolgreichen Onlineshop mit Magento, welcher seit einiger Zeit von MobWeb betreut wird. Der bestehende Onlineshop war jedoch Ende 2013 etwas in die Jahre gekommen. Es wurde eine ältere Magento-Version verwendet und auch die eingesetzten Erweiterungen wurden teilweise seit längerer Zeit nicht mehr aktualisiert. Dies stellt natürlich ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Veralteter Code in Magento selber sowie auch den eingesetzen Erweiterungen könnten von einem Angreifer genutzt werden um sich unberechtigten Zugang zum Shop zu verschaffen. Aus diesem Grund hat sich Aerodron Ende 2013 dazu entschieden den Shop auf den aktuellen technischen Stand aktualisieren zu lassen.

MobWeb wurde von Aerodron mit diesem Update beauftragt. Zuerst wurde die Magento-Grundinstallation auf die zu diesem Zeitpunkt aktuelles Magento-Version 1.8 aktualisiert. Nach umfrangreichen Tests wurden auch die eingesetzten Erweiterungen auf den jeweils aktuellsten Stand gebracht. Diese Möglichkeit wurde zudem gleich genutzt um bei jeder Erweiterung zu prüfen ob deren Funktionen weiterhin benötigt werden. Wie sich herausgestellt hatte wurden tatsächlich diverse Erweiterungen gar nicht mehr gebraucht, da deren Funktionsumfang mittlerweile in die Grundfunktionen von Magento übernommen wurden. Bei dieser Gelegenheit liess sich die Anzahl installierter Magento-Erweiterungen reduzieren, was natürlich Vorteile sowohl bezüglich Leistung als auch im Sicherheit bringt.

Nachdem die Magento-Grundinstallation sowie die weiterhin benötigten Erweiterungen auf den aktuellsten Stand gebracht wurden entschied sich Aerodron zudem zu einer grafischen Überholung des Shops. Zu diesem Zweck wurde ein neues Template von TemplateMonster ausgewählt und von MobWeb installiert. Diverse Anpassungen am Design verleihen diesem zudem die von Aerodron gewünschte «persönliche Note».

Performance Optimierung für steigende Besucherzahlen

Nachdem der Shop auf die neuste Magento-Version aktualisiert und das Design aufgefrischt wurde konnte gleich noch ein weiterer Punkt einer Verbesserung unterzogen werden, nämlich die Performance des Onlineshops. Dank stetigem Wachstum erfreute sich der Shop in den letzten Jahre steigenden Besucherzahlen. Die alte Shop-Installation, welche diesbezüglich nicht gross optimiert war, wurde unter dieser Last immer langsamer. Es lag also auf der Hand, die Leistungsfähigkeit des Shops zu steigern, um auch mit künftig weiter wachsenden Besucherzahlen zurecht zu kommen.

MobWeb hat aus diesem Grund diverse Optimierungsmöglichkeiten vorgeschlagen und auch gleich umgesetzt. Einerseits wurde die komplette Magento-Installation einer Prüfung unterzogen, und es wurden diverse Anpassungen in der Konfiguration vorgenommen um die Performance zu steigern. So wurde zum Beispiel geprüft wie oft die Caches neu erstellt werden und wie häufig die komplette Indexierung des Shops vorgenommen wird. Auch im Frontend wurden teilweise Anpassungen vorgenommen um die Last auf den Server etwas zu minimieren. So werden nun diverse Inhaltselemente per AJAX asynchron nachgeladen, was die initiale Last auf den Server beim Aufrufen einer Seite etwas reduziert.

Symbolbild: Ein Load-Monitoring zeigt auf wie stark die Last auf dem Server ist.

Symbolbild: Ein Load-Monitoring zeigt auf wie stark die Last auf dem Server ist.

Nach dieser grundsätzlichen Optimierung wurden diverse Erweiterungen und Zusatzfunktionen installiert welche die Leistungsfähigkeit des Shops zusätzlich erhöhten. So wurde zum Beispiel ein «Load Monitoring» installiert, welches ständig die Auslastung des Servers überprüft und bei einer sehr hohen Auslastung automatisch entsprechende Massnahmen ergreifen und Warnmeldungen versenden kann. Dies ist nützlich wenn es zu einem plötzlichen unerwarteten Ansturm auf den Shop kommen sollte (zum Beispiel aufgrund eines Medienberichts). In so einem Fall würde der Betreiber des Shops sofort eine Warnmeldung per Email oder SMS erhalten und könnte gleich die Kapazität des Servers erhöhen, um der zusätzlichen Last gerecht zu werden.

Ausserdem wurde ein «Full Page Cache» installiert welches über das Magento-eigene Caching-System hinaus geht. Damit lassen sich ganze Seiten zwischenspeichern und stehen bei einem erneuten Abruf blitzschnell zur Verfügung. Eine Auslagerung der Sessions in eine Redis-Datenbank sowie eine asynchrone Indexierung runden diese Performance-Optimierungen ab.

In einem anschliessend durchgeführten Stress-Test wurde geprüft ob der Shop nun tatsächlich leistungsfähiger wurde. Wie erwartet konnte die zumutbare Last des Shops um ein Vielfaches erhöht und somit sichergestellt werden das auch bei künftig weiter steigenden Besucherzahlen keine Leistungsprobleme entstehen würden.

SSL-Verschlüsselung und Mehrsprachigkeit

Eine SSL-Verschlüsselung bringt zusätzliche Sicherheit und Kundenvertrauen.

Eine SSL-Verschlüsselung bringt zusätzliche Sicherheit und Kundenvertrauen.

Zusätzlich zur erhöhten Sicherheit durch das Update auf den aktuellen Stand wurde auch eine SSL-Verschlüsselung für die gesamte Seite eingeführt. SSL ist eine Technologie welche sämtliche Datentransfers zwischen dem Kunden und dem Shop verschlüsselt. Das Front- wie auch das Backend sind nun vollständig verschlüsselt, wodurch sichergestellt werden kann dass ein Angreifer keine sensiblen Daten abhören kann. Die Bezahlung findet zudem komplett auf dem externen Paypal-Server statt, womit auch hier kein Risiko für den Kunden entsteht.

Ausserdem wurde im Zuge des Updates auch eine weitere, schon lange geplante Funktion eingebaut: Mehrsprachigkeit. Fortan können die Besucher wählen ob die Texte im Shop auf Deutsch oder Englisch angezeigt werden sollen. Aufgrund der internationalen Ausrichtung des Shops macht diese Funktion sicher Sinn, denn dank der englischen Version können nun Kunden aus der ganzen Welt problemlos im Shop einkaufen.

Feedback des Kunden

Bruno Torghele, Aerodron GmbH:

«MobWeb betreut unseren Onlineshop seit einiger Zeit und hat uns auch beim Update auf die neuste Magento-Version sehr geholfen. Herr Bataillard steht uns stets mit kompetenter Beratung zur Verfügung. Vielen Dank!»

Fazit

Ein positives Feedback von Aerodron selber sowie auch von den Endkunden hat gezeigt dass dieses umfangreiche Update ein Erfolg war. Die gesteigerte Sicherheit und Performance sowie das optimierte Einkaufserlebnis machen den Shop nun noch attraktiver. Auch künftig wird die Entwicklung durch Aerodron und MobWeb weiterhin genau beobachtet und es wurden bereits diverse kleinere Korrekturen und Anpassungen vorgenommen um den Shop stets auf dem aktuellsten Stand zu halten.

Sind auch Sie interessiert an einem Onlineshop? Oder dürfen wir Ihren bestehenden Onlineshop optimieren? Gerne stehen wir Ihnen dazu zur Verfügung! Nehmen Sie unverbindlich mit uns Kontakt auf und wir helfen Ihnen gerne weiter.

Weitere interessante Artikel:

Zur Blog-Übersicht