Magento: Adresse des Kunden bei der Registrierung erfassen

Standardmässig erhebt Magento bei der Registrierung nur wenige Informationen vom Kunden

Standardmässig erhebt Magento bei der Registrierung nur wenige Informationen vom Kunden.

Standardmässig fragt Magento bei der Registrierung eines Kunden lediglich nach Vorname, Nachname, Emailadresse sowie Geburtsdatum und Geschlecht des Kunden.

Oftmals wird jedoch von Onlineshop-Betreibern die Möglichkeit gewünscht dass der Kunde auch bereits bei der Registrierung seine Adresse angeben kann. Durch eine einfache Anweisung im Layout kann dies in Magento aktiviert werden.

Falls noch nicht bereits vorhanden muss dazu im eigenen Theme eine Datei namens local.xml erstellt werden. Diese Datei muss am richtigen Ort abgelegt werden, und der Pfad ist abhängig vom verwendeten Design-Package und Template.

Falls kein vorgefertigtes Design verwendet wird, muss die Datei wie folgt abgelegt werden: /app/design/frontend/default/default/layout/local.xml. Falls aber ein vorgefertigtes oder selbst angefertiges Design verwendet wird so muss die Datei hier abgelegt werden: /app/design/frontend/PAKETNAME/THEMENAME/layout/local.xml. Beachten Sie dabei die gross geschriebenen Inhalte, welche natürlich gemäss Ihrem Shop angepasst werden müssen.

Nachdem Sie die Datei local.xml gefunden oder erstellt haben ergänzen Sie darin folgenden Inhalt:


    
        true
    

Nun fragt Magento bei der Registrierung auch nach der Adresse des Kunden

Nun fragt Magento bei der Registrierung auch nach der Adresse des Kunden.

Diese kleine Änderung hat zur Folge dass Magento nun bei der Registrierung bereits eine Adresse verlangt, und diese danach als Standardadresse für Rechnung und Versand beim Kunden genutzt wird, wie auf dem nebenstehenden Screenshot ersichtlich ist.

PS: Brauchen Sie Hilfe bei der Einrichtung dieser Funktion oder mit Ihrem Magento-Onlineshop generell? Gerne stehen wir dazu zur Verfügung. Füllen Sie einfach das unten stehende Formular aus und wir melden uns gleich bei Ihnen.

Weitere interessante Artikel:

Zur Blog-Übersicht